Wenn ich mir einen Traum erfüllen könnte,
dann würde ich mein Hobby zum Beruf machen.

Das habe ich getan. Ich gehe mit 42 Jahren einen neuen aufregenden Weg und mache das Nähen zum Teil meines Lebens. Meine 4-jährige Tochter zeigt mir jeden Tag aufs Neue, wieviel es im Leben zu entdecken gibt. Ihre Energie nehme ich mit in meine Kurse. 

Mit dem Nähen angefangen habe ich vor ungefähr 15 Jahren. Ich habe Nähkurse besucht und mir vieles selber beigebracht. Ich bin heute soweit meine eigene Kleidung zu nähen. Mit meinen Freundinnen gemeinsam zu Nähen, eine kreative Auszeit zu genießen ist das Größte für mich. Es entstehen tolle Projekte, die einfach Freude machen. Nähen hat für mich etwas Meditatives. Ein sehr schöner beruhigender Ausgleich zum Alltag. Dieses Gefühl möchte ich euch durch meine Kurse vermitteln. 

Meine Angebote richten sich an Alle Groß und Klein, die Spaß am Ausprobieren und am Handwerk haben. In kleinen Gruppen möchte ich die Möglichkeit geben, euch aus zu tauschen und gemeinsam Tolles zu erschaffen.